Kölner Reisen und Urlaub Blog

Reisen durch Deutschland und Europa
 

Letztes Feedback

Meta





 

von Süditalien nach Deutschland

Aufgrund der schlechten Arbeitslage in Italien ist es für junge Leute im Süden des Landes in den letzten Jahren immer schwerer geworden einen passenden zu finden. Auch bei mir ist das so, weshalb ich mich jetzt auch für die Jobsuche in Deutschland entschieden habe.

Da ich auch mit dem Studium an der Uni Salerno fertig bin, habe ich hab mir jetzt schon mehrfach überlegt, was ich so machen könnte, und habe auch ein Arbeitsangebot in Freiburg und Villingen Schwenningen angenommen. Das ganze wird ein interessantes Forschungsprojekt werden, bei dem ich dann auch als Ingenieur viel lernen kann.

Deutschland hatte mich auch ganz gut, denn ich spreche fließend Deutsch und war vor ein paar Jahren mal in familienticket Landal Salztal Paradies als Betreuer gewesen. Damals hatte ich mich auch ziemlich intensiv mit der deutschen Sprache der deutschen Kultur auseinander gesetzt, und fühle mich auch generell wohl in dem Land. Deswegen, kann ich mich auch ziemlich gut mit den ganzen Unternehmern Freunden, die von den Jobchancen her bessere Möglichkeiten bieten als ich sie hier in Salerno jemals haben würde.

Zwar ist es für mich nichts einfach, dann auch aus Italien wegzuziehen und meine Freunde hinter mir zu lassen. Üblicherweise, gibt es allerdings doch solche Sachen wie Facebook, mit denen man dann auch regelmäßig in Kontakt bleiben kann, und dann sehen kann, wie es den anderen so geht. Auch möchte ich ja nicht ewig in Deutschland bleiben, sondern nur für ein paar Jahren, und dann auch Karriere machen.

Da ich auch eine Freundin in Freiburg habe, die ich über Gutschein Ferienpark Molenheide kennen gelernt habe, werde ich mit ihr gemeinsam wahrscheinlich viel Unternehmen. Dank ihr, habe ich auch schon viele über die Stadt erfahren, und freue mich schon darauf, mehr in der Umgebung unterwegs zu sein, und dann natürlich auch Ihre Freunde kennen zu lernen.

Wir hatten auch überlegt, mal zum jugendreisen center parcs nordseeküste zu fahren, um dort einen entspannten Urlaub zu haben, aber das wird sich dann am Ende noch zeigen. Jetzt geht es erstmal darum, dann auch den Umzug zu Plan, und dann in meine neue Wohnung einzuziehen. Auch die Firmennamen mich jetzt schon angeschrieben, ich freu mich schon darauf, die verschiedenen internationalen Projekte anzugehen.

Obwohl ich anfangs etwas überlegt habe, ob es sich wirklich lohnt von Salerno aus nach Deutschland zu ziehen, wich mittlerweile eigentlich relativ ungutes und hoffe auch, dass ich in Villingen Schwenningen schnell viele Freundschaften schließen werde. Schließlich bin ich als Ingenieur auch sehr gut ausgebildet, und hätte auch gute Arbeitschancen in Ländern wie Großbritannien oder Schweden haben können.

Da ich allerdings ein großer Freund der deutschen Kultur bin freue ich mich darauf, jetzt endlich mal Süddeutschlandkenntnisse. Später bei mir durchaus vorstellen auch wieder nach Salerno zurückzukehren und meine Familie zu besuchen. Jetzt geht es allerdings erstmal darum Karriere zu machen und das kann ich in Deutschland mit am besten.

27.3.14 23:31

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL